Thea Schnering

Ihr Coach für Singen, Sprechen und Körpersprache

Körper und Stimme kommunizieren, was Sie denken und fühlen.

Wir sind alle einzigartig. Ebenso ist unsere Stimme einzigartig. In meinem Training lernen Sie, wie Sie sich authentisch, leicht und klar ausdrücken. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Zugang zu Ihrer persönlichen Kraftquelle zu finden. Selbst in Situationen von Druck, Stress oder gar Angst.

Ihre Persönlichkeit kommt so zum Tragen, und Ihre Präsenz erzeugt Wirkungskraft. Befreien Sie sich von einschränkenden Gedanken, nehmen Sie Ihre physiologischen Gegebenheiten an und üben Sie, damit aktiv zu arbeiten. 

Coaching/Training

Sprechen

Created with Sketch.

... mit einer Stimme, bei der alle aufhorchen und zuhören!


Entdecken Sie, was Sie mit Ihrer Stimme alles können:

  • wirkungsvoll sprechen
  • klar artikulieren
  • fließend sprechen
  • gehört und verstanden werden
  • Sprech-, Atem- und Denkpausen sinnvoll nutzen
  • ihre richtige Tonlage finden und in dieser sprechen
  • Lampenfieber als Kraftquelle nutzen
  • mit ruhigem Atem gelassen und verständlich sprechen.


Wählen Sie, was Sie weiterentwickeln und  erarbeiten möchten.
Sie erhalten die passenden Werkzeuge für Ihr persönliches Ziel mit dem Know-how, sie wirkungsvoll anzuwenden.

Oft braucht es nur eine kleine Veränderung, um eine große Wirkung zu erzielen.

Singen

Created with Sketch.

Mit Leib und Seele!

Sie wollten schon immer mal singen? Dafür brauchen Sie keine anderen Voraussetzungen und Vorkenntnisse als die Lust zu Singen! Alles andere findet sich Schritt für Schritt: Hören, Ton finden, Atmen, Klingen lassen, Worte singen. Singen entspannt und hebt die Stimmung. Mit der tiefen Atmung zirkuliert mehr Sauerstoff im Blut und stärkt das Immunsystem. Es fördert das allgemeine Wohlbefinden.

Jeder Mensch kann singen! Jede Stimme hat ihre eigene Schönheit und ist einzigartig. Entdecken sie die Schönheit Ihrer persönlichen Stimme.

Ob sie auf der Bühne oder einfach für sich unter  der Dusche singen wollen, finden Sie zu Ihrer ureigenen persönlichen Ausdrucksform. Mit einer Stimme, die ins Herz trifft!

Sie lernen Stimmbildung, Intonation, Atmung in Resonanz mit dem eigenen Körper für eine klangvolle, ausdrucksstarke Stimme:

  • Eine klare, präzise und umfassende Gesangstechnik
  • Den Stimmumfang erweitern
  • Atemvolumen erhöhen
  • natürliche Atemtechnik
  • Bühnenpräsenz
  • Sichere Intonation
  • Schonen der Stimmbänder


Coaching und Training zur Vorbereitung für einen Auftritt auf einem Fest oder für ein Vorsingen sind auch kurzfristig möglich.

Auftreten 

Created with Sketch.

Mit Ausdruck Eindruck machen!

Sie brauchen Präsenz: sei es für Ihren Auftritt bei Teambesprechungen, Präsentationen, oder Verhandlungen in Ihrem Beruf, sei es bei privaten Treffen mit Familie, Freunden oder Partner.
Bevor wir ein Wort gesagt haben, hat der Körper schon gesprochen.

Mit starker Präsenz wirken Sie souverän, authentisch, schaffen Vertrauen und gewinnen die Aufmerksamkeit Ihres Publikums für den Inhalt ihrer Botschaft.

Negative Gedanken, Angst und Lampenfieber hindern uns, aus dem Vollen zu schöpfen. Gemeinsam trainieren wir, Ihr Potential voll zu entfalten mit den Zielen:

  • wirkungsvoller Auftritt
  • guter Kontakt zu Publikum, Team, im Meeting, im Gespräch
  • selbstbewusstes Auftreten
  • positiv wahrgenommen werden
  • Stimme und Körpersprache wirkungsvoll einsetzen
  • mit wertschätzender Kommunikation überzeugen
  • souverän und authentisch präsentieren
  • mit ihrer Botschaft Menschen erreichen


„Die ganze Welt ist Bühne“ William Shakespeare
Von der Theaterbühne lassen sich viele Methoden und Gesetzmäßigkeiten auf die Bühnen des Lebens, Alltags und der Geschäftswelt übertragen. Präsenz und Stimme sind eine tägliche Herausforderung sowohl im Gespräch unter vier Augen als auch in Meetings, Teams, bei Vorträgen, Verhandlungen oder Präsentationen.

Methoden

Created with Sketch.

Gerne trainiere ich Sie in 1:1-Stimmlektionen oder in Gruppen von 2-10 Personen. Individuell oder im Team erlernen Sie das nötige Selbstvertrauen, eine stärkende, vertrauensvolle Beziehung zu Ihrer Stimme aufzubauen.

Wählen Sie aus, woran Sie arbeiten möchten – oder finden Sie heraus, was Sie mit ihrer Stimme alles machen können und wollen!

Sie erhalten von mir die passenden Werkzeuge für ihr persönliches Ziel.  Ihr Lernprozess basiert auf bewährten Methoden für:

  • Stimmbildung
  • Atemtechnik für Sprechen und Gesang
  • Sprech- und Gesangstechnik
  • Präsenz für Theater-, Business-, Alltagsbühne
  •  Wertschätzende Kommunikation
  • Inneres Team

Das umfassende, fundierte Coaching und Training für Stimme können Sie einsetzen für: gesprochenes Wort, öffentliches Sprechen mit und ohne Mikrofon, für alle Musikstile wie Klassik, Chanson, Musical, Jazz, Gospel.


Mit Fingerspitzengefühl und feinen Antennen unterstütze ich sie, ihr Potential zu entdecken und Ihre Kraftquelle zu nutzen. Sie werden gefordert und gefördert. Erleben sie, wie sich ihre Persönlichkeit mit ihrer Stimme entwickelt, kraftvoll entfaltet und zur Wirkung kommt.

Formate

Standard: 1 Stunde pro Woche/Monat
Intensiv: 2-4 Stunden
Konzentriert: 1–2 Tage

Die Trainings finden in 1:1 Lektionen oder in Gruppen von 2-10 Personen statt.

Alle Formate sind in Präsenz oder Online möglich..

Über mich

„Einfach mal ausprobieren, es kann ja gelingen!“

Diese Einstellung hat mir viele Türen geöffnet und mich zahlreiche Erfahrungen in unterschiedlichsten Situationen sammeln lassen. Alle haben sie mit Menschen zu tun:
Theater, Konzerte, Coaching und Training.

Seit 1995 unterrichte ich Gesang, Sprechen, Atem und gebe Coaching für Präsenz, Stimme und Körpersprache. Meine vierzigjährige Erfahrung auf internationalen Bühnen als Schauspielerin und Sängerin bilden das Fundament für meine Seminare und Workshops.

Ich arbeite mit Menschen jeden Alters, die Interesse an der Entfaltung ihrer ganz persönlichen Stimme haben, aus den Bereichen Bildung, Erziehung, Wissenschaft, Wirtschaft und Kunst oder ganz ohne Vorbildung.

Als Kind war ich schüchtern und empfand einen Auftritt als Abenteuer und eine Entdeckungsreise zu mir selbst. Die Magie der Bühne brachte mein verborgenes Innenleben zum Ausdruck und im Rollenspiel fand ich eine Tür, versteckte Emotionen zu befreien. Dieses Erlebnis weckte meine Neugierde für die unterschiedlichen Persönlichkeiten und das Wesentliche im Menschen.

Ob als Sängerin, Schauspielerin oder Coach geht es mir darum dem Essentiellen auf die Spur zu kommen, das ureigene Potential zu entdecken, die Einzigartigkeit wertzuschätzen und zu fördern.

Referenzen

Feedback

Created with Sketch.

"Thea ist ein Schatz. Ich glaube, dass sie mit allen Menschen gut arbeiten kann. Sie ist sehr empathisch und geht voll auf „ihre“ Person, die sie unterrichtet ein. Ich habe überhaupt keine Gesangserfahrung, aber immer große Lust laut mitzusingen. Sie hat mir auf ganz einfache Weise ein paar Atemübungen und Grundlagen beigebracht. Ich hatte einen relativ großen privaten Auftritt und sie hat mir geholfen dabei viel Freude zu haben, nochmals Danke."
Clarissa

“Das war ein fantastischer Workshop - vielen Dank dafür! Ich wurde auf besonders angenehme Weise aus dem Alltag geleitet und zu mir selber zurück geführt. Alle Übungen haben Spaß gemacht und es entstand sehr schnell eine Intimität in der Gruppe, für die man sonst viel mehr Zeit bräuchte. Jetzt, wieder zurück im Alltag, hallt das ein oder andere nach und ich bin mehr bei mir, bei meinem Atem und spreche bewusster. Ich freue mich, wenn Du eine Fortsetzung anbieten kannst und so es die Zeit erlaubt, bin ich auf jeden Fall dabei.“
Anita Zebrowski, Leipzig

“Ich fand den Kurs sehr gut. Vor allem die Offenheit der anderen Teilnehmer hat mir die Scheu genommen und ich konnte mich auf alle Übungen gut einlassen. Die Themen Stimme und Atem waren für mich bis zu dem Seminar einfach nur Dinge, die da sind und genutzt werden. Welches Potential an Möglichkeiten und Besonderheiten da dahinterstecken,
wurde mir erst im Kurs klar. Laut, leise, schnell, langsam, Gestik und Mimik: alles kam zum Tragen und es war viel Platz zum Ausprobieren und Abschauen. Das Seminar hat Lust auf Mehr gemacht!“
Luise Alder, Leipzig

“Der Workshop Stimme von Thea Schnering in der Akademie für Kreativitätspädagogik hat mir – und, so darf ich sicherlich sagen: auch allen anderen Teilnehmern – ausgesprochen gut gefallen. Die Dozentin schuf eine angenehme Atmosphäre, in der sich die Teilnehmer schnell auf die neuen Erfahrungen und die Gruppe als solche einlassen konnten. Das Programm umfasste einfache Lockerungs- und Stimmübungen, die jeder Einzelne für sich auch zu Hause praktizieren kann, als auch Partnerübungen, die mit dem Thema Stimme und Stimmwirkung vertraut machten. Nicht zuletzt wurde auch gesungen und getanzt.
Sprechen, so wurde schnell klar, ist ein Vorgang, der den ganzen Körper braucht. Thea Schnering überzeugte mit ihrer Kompetenz und machte mit ihrer humorvollen und wertschätzenden Art Laune auf mehr. Sprechen, wie auch das Training von Sprache, kann genüsslich sein. Das muss man eben erleben, um es kennen zu lernen.“
Marko Wolf, München

„Ich habe die Zusammenarbeit mit Thea sehr genossen! Durch ihren warmen und freundlichen Empfang fühlte ich mich entspannt und obwohl ich ein absoluter Anfänger bin, hat sie mich mit ihren professionellen Fähigkeiten sehr gut angeleitet. Schon nach der ersten Stunde konnte ich eine enorme Verbesserung meiner Stimme hören und viel mehr über meine Atmung verstehen. Wir arbeiten weiterhin zusammen, und ich habe bei jeder Stunde viel Spaß. Thea hat Fähigkeiten in den Bereichen Atmung, Gesang, Stimmbildung und auch Lebensberatung....um nur einige zu nennen. Diese Kombination hilft dem Schüler, eine Vielzahl von physischen und psychischen Problemen zu überwinden und sowohl die Technik als auch das Selbstvertrauen zu verbessern, und sie lässt es so einfach erscheinen. Ich empfehle Ihnen dringend, diesen Unterricht auszuprobieren. Sie werden so viel über sich selbst entdecken und eine neue Art genießen, mit erhobenem Haupt in der Welt zu stehen.“
Elisabeth, Berlin

„Frau Schnering zeichnet sich sowohl durch ihre große Fachkompetenz als auch durch ihr Vermögen aus, Menschen in ihrem Entwicklungsprozess professionell zu begleiten und gleichzeitig ihre Fähigkeiten zu unterstützen und zu fördern. Dank ihrer sympathischen Art im Umgang mit Menschen kann sie Inhalte sowohl theoretisch als auch praktisch spielerisch leicht vermitteln. Dies bestätigen auch die Rückmeldungen der Teilnehmer der Seminare. Wir schätzen die bisherige Zusammenarbeit mit Frau Thea Schnering und arbeiten sehrgerne mit ihr zusammen.“
Dr. Monika Rummler, Stv. Leiterin der ZEWK TU Berlin

„Frau Schnering ist sowohl durch ihre große Fachkompetenz als auch ihr Vermögen Menschen durch das Aufzeigen spielerischer Möglichkeiten, herauszufordern, Grenzen zu
überwinden, worauf die Akademie sehr viel Wert legt im Prozess der Herausbildung kreativer Pädagogen. Wir möchten sie in unserem Team an Dozenten nicht missen.“
Sabine Lenkeit, GF, Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig

„Ich hatte zudem das Vergnügen Thea Schnering als Pädagogin und Coach zu erleben, was mich nachhaltig beeindruckt hat. Sie verfügt nicht nur über ein umfassendes theoretisches und praktisches Fachwissen, sie vermag es zudem wie spielerisch zu vermitteln und sich offensichtlich mühelos, auch in schnellstem Wechsel, auf unterschiedliche Schüler oder Studentenpersönlichkeiten einzustellen. Ihnen gibt Thea Schnering über den neuen Unterricht oder das Coaching hinaus Orientierung und Ansatz für eine Vielfältige Auseinandersetzung mit Themen, Personen und Konstellationen.
Frank Alva Bücheler, Theaterregisseur, Autor, Hochschullehrer, Migrationsexperte

„Ich hatte das Glück mit Thea mehrere Wochen gemeinsam auf Tour gewesen zu sein. Während dieser Zeit leitete sie vor den Vorstellungen ein Warm-Up für Stimme und Körper. Am Ende unserer Tour hatte ich ein ganz neues Bewusstsein für meine Stimme und die Sprache. Mit Theas Körperübungen, die teilweise auch aus dem Chigong kommen, konnte ich ganz schnell und leicht zu einem tiefen Atem und meiner Kraftquelle gelangen. Außerdem fand ich sehr besonders, dass Thea sowohl Sprachübungen, als auch Gesangsübungen miteinander verbunden hat. Dadurch entstanden plötzlich während der Vorstellung ganz neue Möglichkeiten mich stimmlich auszudrücken. Ich konnte die Stimmungen in den Szenen besser wahrnehmen und viel feiner wiedergeben, so dass ich von eigenen neuen Tönen völlig überrascht wurde. Ein besonderes Erlebnis und ich bin mir sicher, dass ich diese Übungen immer weiter machen werde. Sie sind ein Schatz auf den ich immer zurückgreifen kann. Danke liebste Thea!!!!
Clara Schöller, Schauspielerin, Berlin

„Meinen bzw. unseren Dank gebührt Thea, die einen phantastischen Unterricht gegeben hat!“ Camera Acting Gruppe

„Ich bin gern wieder dabei. Die Veranstaltung `Musikalisches Gestalten` vor zwei Wochen war sehr anspruchsvoll, didaktisch gut aufbereitet Es gab gute Instruktionen, die man bei der praktischen Arbeit am Kind umsetzen kann.“
Pädagogin, Neubrandenburg

„Durch das Einzeltraining konnte Frau Schnering individuell auf mich eingehen und ich konnte sehr viel aus dem Seminar lernen! Es hat viel Spaß gemacht und die Inhalte waren sehr hilfreich für die Praxis.“
Institut für Managementberatung, Frankfurt

„Für ein Tagesseminar optimal!“
Institut für Managementberatung, Frankfurt

Im Mittelpunkt stand Thea Schnering als 'Eliza', die sich schon bald in die Herzen der Zuschauer sang und spielte. Ob sie als Blumenmädchen derben Schrittes auf- und abmarschierte und dabei berlinerte, ob sie als feine Lady noch recht unbeholfen wirkte - die von ihr verkörperte, noch kindlich wirkende Naivität Elizas nahm das Publikum für sie ein. Besonders beeindruckend die Beherrschung sämtlicher Stimmlagen. Vom schnarrenden, schnodderigen Berliner Jargon über trotziges Geheul bis hin zum klaren Sopran, überzeugte Thea Schnering ihr Publikum.
Main-Spitze 

Die anspruchsvolle Rolle der 'Edith Piaf' wurde von Thea Schnering, Schauspielerin und Musical-Sängerin vom Badischen Staatstheater Karlsruhe, intuitiv wiedergegeben. Beim Publikum sind u.a. die bekannten Chansons "Milord" oder "Je ne regrette rien" und "Sous le ciel de Paris" sehr gut angekommen, wobei es der Sängerin ausgezeichnet gelungen ist, die harten, bisweilen derb klingenden Passagen mit den weichen, poetischen Momenten auszugleichen, wie es die Piaf gehandhabt hat: "... mais, vous pleurez, Milord, ca je n'aurais jamais cru ...".
Bieler Tagblatt 

Maria Hubert (Thea Schnering) gospelt wie eine schwäbische Whoopi Goldberg.
Zürcher Kultur 

 

Kammermädchen Maria (witzig: Thea Schnering).  Schnering kam zu einem Sonderapplaus, als sie in ihrem „Monolog“, in dem sie in einem gespielten Lachanfall kein deutliches Wort sprechen konnte, dennoch den Textinhalt dem Publikum verständlich machte. Ein großartiges Solo!
Rheinische Zeitung 

 

Auf der Bühne stehen begeisterte Schauspieler und perfekte Musiker. Wenn Thea Schnering Tina Turners "What's Love got to do with it" intoniert und dazu gekonnt lasziv mit drei Äpfeln jongliert, ... tobt das Publikum.
Bonner Anzeiger

Thea Schnering sorgt als Rockröhre Marion gekonnt für erotisch-humorvolle Momente.
Musicals 

Sanni Luis und Thea Schnering sind hervorragende Sängerinnen, die den Evergreens etwas Neues, Eigenes gaben; zusammen mit "den dreien" von der Tankstelle legten sie einige gekonnte und flotte Steppnummern vor.
Offenburger Tagblatt 

 

Die kapriziöse und doch lebensnahe 'Edith von Turkow' war Thea Schnering wie auf den Leib geschneidert.
Bünder Zeitung
 

Unternehmen / Institute

Created with Sketch.
  • Institut für Managementberatung, Potsdam
  • International Motivation Training, Berlin
  • DFV Mentoring, Berlin
  • Technische Universität, Berlin 
  • Akademie für Kreativitätspädagogik, Leipzig
  • KreativitätsSchulzentrum, Berlin
  • TAW, Telekom in Bonn
  • Bergmann Unternehmensberatung, Berlin
  • ARTURO Schauspielschule, Köln
  • Accademia Teatro Dimitri, Schweiz
  • proPHYSIOnel, Berlin
  • Staatstheater Karlsruhe
  • Staatsoperette Dresden
  • Städtische Bühnen Osnabrück
  • Komödie am Bayerischen Hof, München
  • Renaissancetheater, Berlin
  • Theater Bremerhaven u.v.a. 
  • Compagnia Teatro Dimitri, Schweiz
  • Tournee: Schweiz, Italien, Frankreich, Holland, Ungarn

Ausbildung

Created with Sketch.
  • Universität Konstanz 
    Literatur- und Sprachwissenschaften, Konstanz
  • Universität der Künste
    Theaterpädagogik, Schulspiel, Kunst, Photographie, Berlin
  • Accademia Teatro Dimitri
    Pantomime, Akrobatik, Tanz, Musik, Theater-Improvisation, Schweiz
  • Gesangsschule Maria Baldauf  
    Belcanto, Dynamic Singing, Zürich
  • Musicalstudio München
    Musical, Tanz und Gesang, München
  • International Motivation Training
    Coaching Module, Berlin
  • DFV Mentoring
    Supervision und Coaching Module, Berlin 
  • International Voice 
    Sprecher, Berlin
  • Shaolin Tempel  
    QiGong, Taichi, Berlin
  • Roy Heart Theatre 
    The Voice, Frankreich 
  • Paul Riedy
    Rollenstudium, Stuttgart
  • Aikido
    Köln

Wollen wir einen Termin vereinbaren?



Gerne informiere ich Sie persönlich über meine Arbeit und unterbreite Ihnen ein kostenfreies, individuelles Angebot.

Coaching und Training finden 1:1 oder in der Gruppe ab 2 -10 Personen statt.

Alle Formate sind in Präsenz oder Online am Ort ihrer Wahl möglich: auf der Bühne, im Meetingraum oder in meinem Studio in Berlin Charlottenburg.


Thea Schnering
mail: [email protected]
fon: +49 (0) 178 2111 000